>>Unverzichtbar gegen Bakterien: Antibiotika<<

Dieses Thema beschäftigt uns zur Zeit im Biotechnologie          Unterricht des Jahrgangs Q3.

 

 

Der Einsatz von Antibiotika ist ein wichtiger Bestandteil der Humanmedizin, da es zu Heilung von Infektionskrankheiten beiträgt, die zum Teil auch tödlich sein können (bspw.: Cholera oder Tuberkulose). Es handelt sich dabei um ein Stoffwechselprodukt, das von Pilzen und Bakterien hergestellt wird und Mikroorganismen sowohl in ihrem Wachstum und ihrer Vermehrung hemmen, als auch abtöten kann.

Antibiotika (Einzahl: Antibiotikum) kommt aus dem Griechischen und setzt sich zusammen aus anti- (gegen) und bios (Leben). Zusammengefasst also >>Gegen das Leben<<

 

 

Als eine Klausurersatzleistung hab ich diese Homepage zum Themengebiet >>Einteilung von Antibiotika<< erstellt. Die Seite ist für erwachsene Personen gedacht, die die Einnahme von Antibiotika benötigen oder deren Verwandte und Bekannte davon betroffen sind.  Interessieren Sie sich für die verschiedenen Einteilungen der Antibiotika, so können Sie sich hier informieren.

Die Inhalte sind vereinfacht und für Personen mit geringer Fachkundigkeit gut verständlich. Sie wurden, mit Ausnahme weniger , dennoch bekannter Fachwörter, auf die wichtigsten Informationen begrenzt.

 

 

 

 

Quellen:

http://d1.stern.de/bilder/stern_5/gesundheit/ratgeber/03_erkaeltung/teaser/antibiotika_420_fitwidth_420.jpg

http://www.giantmicrobes.com/us/products/penicillin.html



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!